2 Heritage 200.jpg

Homepage von Christa +Jürgen

 Startseite
 
 Wo wir leben
 
 Wir über uns
 
 Unsere Hobbys
 
 Links
 
 Kontakt
 
Impressum
Datenschutz
 
Die letzte Überarbeitung
erfolgte am

6. März 2019
 Reisen in Europa
 
 Wohnwagen
 
 Wassersport
 
 Fotografie
 
 Garten
 
 Modellbau
 
 Motorhome
 
 Reisen in Amerika
 
 Reisen in Afrika
 
 Frechen-Historie
 
Copyright by Christa und Jürgen Klemann
2004-2019

Alle Rechte vorbehalten.
Aus rechtlichen Gründen weisen wir darauf hin. daß das Kopieren von unserer Hompage, ohne unsere ausdrückliche Genehmigung untersagt ist.
Version 4.01.02
 Fotoalbum
 
---  NEU  ---

Reise zu Naturagart bei Ibbenbüren 2010

Zurück zum Fotoalbum

 
Oft hatten wir schon Prospekte der Firma Naturagart in diversen Zeitschriften gefunden, aber als wir den Unterwasserpark in der riesigen Anlage bei Ibbenbüren erlebten, waren wir doch sehr angetan von den Möglichkeiten im Selbstbau einen Teich anzulegen und die Landschaft zu gestalten.
Auch wer keinen Teich bauen will, sollte einen Besuch ins Auge fassen. Das was hier im Laufe von wenigen Jahren entstanden ist, kann sich sehen und erleben lassen.
Nachstehend einige Impressionen aus diesem unwahrscheinlich schön angelegten Park mit einer großartigen Wasserlandschaft.
1 - Eine der "kleineren" Teichanlagen im Wasserpark der Firma Naturagart in Ibbenbüren.
20100627NaturagartPan001Ab
20100627NaturaGart001Ab
2 - Teichbau in Vollendung. Gefällig und schön in die Landschaft eingepasst.
20100627NaturaGart003Ab
3 - Ein Meer von Seerosen.
20100627NaturaGart006Ab
20100627NaturaGart013Ab
4 - Teichlandschaft mit Stegen und Pavillions.
5 - Hier der Blick in die Gegenrichtung.
20100627NaturaGart016Ab
20100627NaturaGart025Ab
6 - Teichlandschaft immer wieder anders gestaltet.
7 - Seerosen.
20100627NaturaGart041Ab
8 - Die ganze Anlage ist noch im Aufbau, sieht aber schon ganz toll aus.
20100627NaturaGart049Ab
20100627NaturaGart053Ab
9 - Taucher bereiten sich für den Tauchgang vor.
10 - Die Ersten werden gleich los ziehen.
20100627NaturaGart047Ab
11 - Die Position der Taucher ist nur noch an den aufsteigenden Luftblasen erkennbar.
20100627NaturaGart048Ab
12 - Ein riesiges künstlich angelegtes Areal mit Höhlen und schön gestalteter Unterwasserwelt.
20100627NaturaGart030Ab
20100627NaturaGart032Ab
13 - Die Störe sind etwa 2 m lang ...
14 - ... und an Taucher gewöhnt.
20100627NaturaGart051Ab
20100627NaturaGart043Ab
15 - Der Tauchgang geht zu Ende.
Lehrer und Schüler tauchen wieder an der Oberfläche auf.
16 - Ein Blick ins Innere der großen Halle am großen Tauchbecken.